Home

Allgemeines

Auswahlseite Hunde

Demodikose

Allgemeines

Die Milbe

Schema

Ansteckung

Krankheitsbild

Diagnose

Behandlung

Vorbeuge

Auswahlseite Katzen

Kontakt

Suche

Demodikose beim Hund

Demodikose ist eine durch Parasiten (Haarbalgmilbe, Demodex canis) verursachte, meist entzündliche Hautkrankheit des Hundes. Sie zeigt sehr unterschiedliche Erscheinungsformen, oft findet man haarlose Hautstellen, die gerötet und entzündet sein können.
Auch gesunde Hunde können Demodex-Milben beherbergen, ohne dass sie Probleme entwickeln. Wenn sich die Milben jedoch über ein bestimmtes Mass vermehren können, verursachen sie sichtbare Hautveränderungen.

Dieser Artikel ist erschienen im Schweizer Hundemagazin 4/2002
Verlangen Sie eine Probenummer unter Tel. 044 / 835 77 35

Autorin:
Dr. med. vet. Silvia Rüfenacht
Interdisziplinäre Dermatologie Einheit, Departement für Klinische Veterinärmedizin
Universität Bern, 3012 Bern