Home

Allgemeines

Auswahlseite Hunde

Gehirn des Hundes

Einleitung

Was wissen wir über das Hundegehirn?

Die verschiedenen Gehirnabschnitte

Untersuchungs- möglichkeiten

Auswahlseite Katzen

Kontakt

Suche

Das Gehirn des Hundes

Bei allen höheren Wirbeltieren ist das Gehirn sehr ähnlich aufgebaut. Es wird in fünf Gehirnabschnitte unterteilt, welche verschiedene Aufgaben übernehmen. Erkrankungen der einzelnen Abschnitte äussern sich in unterschiedlichen Erscheinungsformen. Anhand von speziellen Untersuchungen versucht der Tierarzt, die Erkrankung zu lokalisieren und die Ursache zu eruieren, um dann die richtige Therapie zu wählen.

Dieser Artikel ist erschienen im Hundemagazin 9/2007
Verlangen Sie eine Probenummer unter Tel. 044 / 835 77 35

Autorin:
Dr. med. vet. Karin Pross
Tierklinik Obergrund
Schlossstrasse 11
CH-6005 Luzern
E-Mail k.pross@tierklinik-obergrund.ch

Koautor:
Dr. med. vet. Frank Steffen
Dipl ECVN
Tierklinik Obergrund
Schlossstrasse 11
CH-6005 Luzern
E-Mail frank.steffen@freesurf.ch