Home

Allgemeines

Auswahlseite Hunde

Ohrenentzündungen

Einleitung

Anatomie

Symptome

Ohrentzündung, eine Faktorenerkrankung

Untersuchungen

Beispiele

Auswahlseite Katzen

Kontakt

Suche

Ohrenentzündungen bei Hunden Synonym: Otitis externa

Ohrentzündungen bei Hunden sind eine häufig auftretende Erkrankung, die oft relativ spät erkannt wird und in vielen Fällen unterbehandelt bleibt. Im Fall von langanhaltenden Ohrentzündungen leidet das betroffene Tier unter chronischen Schmerzen, die bis zur Kopfscheuheit und gar Aggression führen können. Viele verschiedene Faktoren können einerseits für die Entstehung, aber auch für die kontinuierliche Unterhaltung der Ohrentzündung verantwortlich sein. Um eine dauerhafte Kontrolle der Ohrentzündung zu erlangen, ist deshalb die Erkennung und Behandlung der Ursache von grösster Bedeutung.

Dieser Artikel ist erschienen im Hundemagazin 8/2008
Verlangen Sie eine Probenummer unter Tel. 044 / 835 77 35

Autorin:
vetderm.ch
Claudia S. Nett-Mettler
Dr. med. vet., Diplomate ACVD (Dermatology)
c/o Tierärztliche Spezialistenklinik TSK
Rothusstrasse 2
CH-6331 Hünenberg
www.vetderm.ch