Home

Allgemeines

Auswahlseite Hunde

Schulterprobleme

Einleitung

Anatomie / Klinik

Krankheiten

Therapie

Auswahlseite Katzen

Kontakt

Suche

Schulterprobleme

Schulterprobleme treten beim Hund häufig auf. Alle Rassen und jedes Alter ist davon betroffen. Wachstumsstörungen, degenerative Gelenkserkrankungen und Überbelastung sind die häufigsten Ursachen für Schmerzen in der Schulter.

Die Ursache kann entweder im Gelenk selber oder direkt um das Gelenk liegen. Der Gelenksknorpel, die Gelenkskapsel mit den Seitenbändern, die Ursprungssehnen des Bizepsmuskels oder die Ansatzsehnen der Schultergürtelmuskulatur können Anlass für die Schulterlahmheit sein. Mitunter kann das Schultergelenk auch als Folge eines Muskelabbaus locker und instabil werden, da die Schultergürtelmuskulatur eine wichtige stabilisierende Funktion einnimmt.

Dieser Artikel ist erschienen im Hundemagazin 3/2008
Verlangen Sie eine Probenummer unter Tel. 044 / 835 77 35

Autor:
Daniel Damur, Dr. med. vet., FVH, Dipl. ECVS
Fachtierarzt für Kleintiere und Chirurgie
Tierklinik Masans
Masanserstrasse 143
CH-7000 Chur