Home

Allgemeines

Auswahlseite Hunde

Auswahlseite Katzen

Blasenentzündung und Blasensteine

Allgemeines

Einleitung

Ursachen

Blasensteine

Kater kann nicht urinieren

Vorbeugung

Kontakt

Suche

Blasenentzündung und Blasensteine

Blasenprobleme sind bei Katzen leider keine Seltenheit. Wenn ein Blasenstein die Harnröhre verstopft, muss oft sogar notfallmässig eine Tierärztin oder ein Tierarzt aufgesucht werden. Katzenbesitzer/innen sollten daher wissen, wie sich Blasenprobleme ankündigen und was sie zur Förderung der Gesundheit der Blase ihrer Katze unternehmen können. Der folgende Artikel informiert Sie darüber, wie man Blasenprobleme erkennt, wie man sie behandelt und was man vorbeugend unternehmen kann.

Dieser Artikel ist erschienen im "Katzen Magazin" 4 / 2000
Verlangen Sie eine Probenummer unter Tel. 044 / 835 77 35

Autorin:
Dr. med. vet. Danielle Gonin Jmaa
Europäisch diplomierte Spezialistin in innerer Medizin für Kleintiere (ECVIM)