Home

Allgemeines

Auswahlseite Hunde

Auswahlseite Katzen

Vergiftungen

Allgemeines

Einleitung

Was tun

Was macht der Tierarzt

Pflanzen

Schaden

Kontakt

Suche

Vergiftungen bei der Katze

Gesicherte Vergiftungsfälle sind bei Katzen viel seltener als sie bei Hunden beobachtet werden. Bemerkenswert ist aber, dass vergiftete Katzen in bis zu 15 % der Fälle sterben, während bei Hunden "nur" in
5 % der Fälle ein letaler Ausgang beobachtet wird.

Dieser Artikel ist erschienen im "Katzen Magazin" 5 / 2000
Verlangen Sie eine Probenummer unter Tel. 044 / 835 77 35

Autor:
Dr. med. vet. FVH K. Rohner
Spezialtierarzt für Pharmakologie und Kleintiere